Sommerhaus in Schweden kaufen: Teil 2

Gestern im ersten Teil meiner Serie: Sommerhaus in Schweden kaufen, ging es darum wer in Schweden eine Immobilie erwerben oder besitzen kann. Heute im Teil zwei geht es um die Wahl des richtigen Standorts.

Standort: Was muss du dabei bedenken?

Die Möglichkeit, dem Stadtleben zu entfliehen, ist die Vielfalt eines attraktiven Sommerhauses. Überlege dir den Standort und die Umgebung deines Anwesens genau und denke an deine alltäglichen Bedingungen.

Ein Holzhaus an der Küste mag der Traum vieler Menschen sein, jedoch sind kilometerweite Strecken in das Landesinnere auch nicht der Wunsch vieler Bewohner. Möchtest du wirklich ein Sommerhaus, das weit weg von deinem Hauptwohnsitz liegt?


Ein Blick auf das Wasser bedeutet oft, dass der Preis steigt, ebenso die Nähe zu einer schwedischen Großstadt. Es ist also gut, wenn du dir vorher überlegst, welche Kriterien für dich wichtig sind:

  • Möchtest du in der Nähe eines Bahnhofs oder Busbahnhofs, eines kleinen Dorfes oder deiner Familie sein?
  • Planst du eventuell noch ein Tiny Haus aufzustellen?
  • Ist es dir wichtig, innerhalb weniger Stunden nach dem Verlassen deines Hauses oder deiner Arbeit zur Unterkunft zu gelangen?
  • Hast du ein Hobby wie Angeln oder Langlaufen?
  • Möchtest du in Großstadtnähe sein oder hast du lieber absolute Ruhe?
  • Möchtest du in der Nähe der Schären sein und einen Zugang zum Wasser haben?

Wenn man eine Immobilie kauft, bekommt man immer wieder zu hören, dass das Wichtigste beim Kauf drei Kriterien sind: die Lage, die Lage und noch einmal die Lage.

Auf jeden Fall sollten Sie bei Ihrer Standortauswahl nicht nur isoliert das Haus betrachten, in das man zieht, sondern auch die unmittelbare und etwas weitere Umgebung einbeziehen. In manchen Gegenden Schwedens sind die einzigen Nachbarn die man hat, Elche und Wölfe. 🦌🐺

Morgen gehts weiter mit dem dritten Teil – Sommerhaus in Schweden kaufen.

Hast du Lust auf einen weiteren Blog Post? =) Dann Klick Hier / Thema: Hauskauf in Schweden: Immobilien Makler

Vielen lieben Dank für deine Zeit! Falls du mehr über mein Leben in Schweden erfahren willst, schau doch auf meiner Instagram Seite vorbei.

Published by Marco Strong

Marco & Elias - Inspiring the world for Stockholm 🇸🇪

2 thoughts on “Sommerhaus in Schweden kaufen: Teil 2

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: