9500 € pro Nacht – Grand Hotel Stockholm: Prinzessin Lillian Suite

Das Grand Hôtel in Stockholm ist seit 1874 die Heimat von Prominenten, Präsidenten und hochkarätigen Veranstaltungen. Heute ein paar Bilder aus einem “Hotelzimmer” in dem sonst nur Donald Trump, Will Smith und ihres gleichen Hausen.

Die Princess Lilian Suite verfügt über ein eigenes Kino, das von Ingemar Olsson, dem führenden Akustiker, entworfen wurde und Platz für zwölf Personen bietet. Die Suite wurde nach Prinzessin Lilian benannt und bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf Stockholm.

Mit zwei schönen Schlafzimmern, einem gemütlichen Wohnzimmer, einer vollgepackten Bibliothek, einer Küche, einem Wellnessbereich und einem Kino in der Suite spiegelt dieser prächtige Rückzugsort den Wohnstil wider, den die Gäste für sich selbst wählen würden.

Ich muss aber ganz ehrlich sagen, wenn ich im Lotto gewinnen würde und danach auf der Straße einen Geldschei**er finden würde. Käme ich trotzdem niemals auf die Idee, 9500 € für eine Nacht in einem Hotel auszugeben 🤭


Hast du Lust auf einen weiteren Blog Post? =) Dann Klick Hier / Thema: Hauskauf in Schweden – Wo sind die Häuser am billigsten/teuersten?

Vielen lieben Dank für deine Zeit! Falls du mehr über mein Leben in Schweden erfahren willst, schau doch auf meiner Instagram Seite vorbei.

Published by Marco Strong

Marco & Elias - Inspiring the world for Stockholm 🇸🇪

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: