Kanutour und Camping in Schweden – Interview mit ZusammenRaus

Lust auf ein Abenteuer in Schweden? Dann bist du bei ZusammenRaus richtig. Markus und Andi nehmen dich mit, auf eine Reise durch die beeindruckende Landschaft Schwedens!

Ab ins Kanu, rein ins Zelt oder auf in den Aktivurlaub – Hauptsache raus in die Natur.

Hallo Markus und Andi stellt euch doch bitte kurz den Lesern vor.

Wir sind Markus und Andy wir haben uns 2015 auf einer Kanutour kennen gelernt und sind seitdem sehr eng befreundet. Auch die Liebe zur Natur ist bei uns beiden sehr hoch. Wir haben mit zusammen raus unsere gemeinsame Leidenschaft zum Beruf gemacht dass dies sehr gut funktioniert zeigen die Stimmen unserer Kunden.

Worüber wir natürlich sehr glücklich sind dass wir diesen Funken den wir vermitteln möchten zum Thema nachhaltig minimalistisch in der Natur zu leben überspringt.

Wann habt ihr euch dazu entschieden ZusammenRaus zu gründen und wie kam die Idee?  

Das war 2019 nach einer gemeinsamen Kanutour. Uns beiden hat das Thema Kanu fahren nicht nur privat sondern auch beruflich interessiert und ich (Andi) hab das für einen anderen Anbieter als Kanuguide schon mehrere Jahre gemacht.

Was gefällt euch an Schweden am meisten? 

Die fast unendliche Natur und der Schwede als Mensch da dieser sehr entspannt auch ist.

Nachhaltigkeit ist euch sehr wichtig, wie kommt das und wie setzt ihr das in die Tat um? 

Zum einen ist es uns privat wichtig zum anderen hatten wir die Erfahrung von dem anderen Anbieter der bei jeder Tour Unmengen von Müll produziert hat weil die ganzen Lebensmittel aus Deutschland nach Schweden geliefert wurden.

Das haben wir für uns erweitert indem vor Ort und regional alles einkaufen sehr wenig Müll produzieren auch bei dem Thema Hygiene setzen wir auf Dr. Bronner da diese Produkte sehr nachhaltig sind und welche wir selber auch seit vielen Jahren in Schweden benutzen.

Was kann man bei euch alles buchen? 

Geführte Kanutouren, Kanus und ausrichten Rüstung für Touren die man alleine fahren möchte, dass Aktivcamp welches für Schweden interessierte ist aber nicht eine Woche im Kanu sitzen möchten.

Hier bieten wir ein sehr umfangreiches Angebot an Aktivitäten wie zum Beispiel Kanu fahren, Radfahren, Wandern, Besuch im Elchpark, Besuch in einem Hochseilgarten und vieles mehr an. Dann haben wir noch die Familien Zeit welches dem Aktivcamp entspricht lediglich auf Kinder und Familie abgestimmt.

Für mich als Vater sehr wichtig, kann ich mein Kind mitnehmen und ist es auch sicher? 

Ja dein Kind kannst du sowohl auf der Kanutour als natürlich auch in der Familienzeit mitnehmen. Wir achten natürlich vermehrt auf die Sicherheit wenn Kinder mit auf der Tour sind das wird in der Einweisung als auch im Umgang mit Schwimmweste von uns vermittelt.

Ich selbst bin ein Vielfraß, wie sieht es mit der Verpflegung aus, werde ich satt? =) 

Wir haben immer ausreichend Lebensmittel auf den Touren dabei. Es gibt ein reichhaltiges Frühstück wo man sich auch noch Brote für unterwegs machen kann. Dann gibt es viele Snacks sowohl Süßigkeiten als auch gesundes wie Obst während der Tour und abends wird immer warm gekocht. Bis jetzt sind immer alle satt geworden

Braucht man Vorkenntnisse um an euren Touren teilzunehmen? 

Nein das braucht man nicht bevor es losgeht gibt es eine umfangreiche Einweisung mit Praxisteil so dass jeder Teilnehmer(in) ohne Bedenken die Tour starten kann

Was kann man von einer Kanutour mit euch in Schweden erwarten? 

Unvergessliche Momente am Lagerfeuer, Natur im Überfluss Hier kann man sich wieder in den Einklang mit der Natur bringen. Die Möglichkeit die Landschaft vom Wasserweg außen zu beobachten was Balsam für Körper und Seele ist.

Corona ist derzeit in den Schlagzeilen, wie sieht es mit Social distancing aus? 

Wir bieten unseren Gästen zwei Möglichkeiten der Anreise an einmal eine eigene Anreise das zweite in unserem Reisebus bei Letzterem achten wir darauf dass diese nicht voll besetzt werden und somit möglichst viel Abstand gewähren. Auf unsere Tour in der Natur ist die Möglichkeit von genügend Abstand jederzeit gegeben.