10 Instagram Tipps und Tricks

20190226_110559_0001.png

1 – Nutze ein aussagekr├Ąftiges Profilbild.┬á

Dies sollte ein Bild von dir (bei privaten Accounts) oder dein Logo bei Unternehmensaccounts sein, damit andere Nutzer deinen Account sofort (wieder)-erkennen.

2 – Deine Niche erkenntlich machen.

Verwende ein Hammer Profilbild, stelle sicher dass deine Instagram-Story/Niche sofort erkennbar ist. Schreibe eine gute Bio. Vergiss nicht, deine Website anzugeben (auch wenns nur ne Facebook Page ist)!

3 – Verleih deinen Posts einen unverwechselbaren Look.

Instagram ist eine sehr visuelle Plattform. Wenn du denselben Signaturfilter und denselben Fotografie-Stil verwendest, erhalten deine Beitr├Ąge einen einheitlichen Stil, der sie sofort erkennbar macht.

4 – Wie viele Bilder postet man t├Ąglich.

Hier gehen die Meinungen auseinander. Es gibt Nutzer, die t├Ąglich nur eine Aufnahme posten und bei anderen liegt die Anzahl der hochgeladenen Aufnahmen beispielsweise bei vier oder sechs. Wichtig ist, das Posten der Aufnahmen ├╝ber den Tag zu verteilen, also nicht alle auf einmal hochzuladen.

5 – Werde aktiv!

Finde andere Influencer / Konkurrierende Firmen, und bem├╝he dich um Ihre Follower. Liken, kommentieren, folgen… Auf diese Weise kannst du ein Publikum aufbauen, das aktiv daran interessiert ist, was du / dein Unternehmen zu bieten hast.

6 – F├╝lle deine Bio aus.

In der Biographie solltest du angeben, was andere Nutzer auf deinem Profil erwartet. Dort kannst du auch deinen Standort oder einen speziellen Hashtag vermerken.

7 – Inspirieren lassen.

Das erste was du machen solltest, bevor du das erste Foto hochl├Ądst ist dich inspirieren zu lassen. Guck vielleicht nach Blogs, die du gerne liest, oder st├Âbere durch Hashtags die du cool findest oder suche auf dem Blog von Instagram nach inspirierenden Profilen, den du folgen kannst.┬á

8 – Erstelle Instagram Stories.

Durch die Instagram Stories kannst du kleine Videosequenzen erstellen, die ├╝ber dem eigentlichen Bilder-Stream angezeigt werden.

9 – Nutze beschreibende Hashtags.

Hashtags dienen zur thematischen Einordnung deines Posts. Deshalb solltest du Hashtags w├Ąhlen, die dein Bild beschreiben

10 – Verwende lokale Hashtags.

Bei Bildern ├╝ber eine Sehensw├╝rdigkeit oder an anderen bekannten Pl├Ątzen einer Region solltest du lokale Hashtags wie #Berlin oder #Hamburg nutzen.