Nach Schweden auswandern – Mit vier Huskies nach Lappland

Wann hattest ihr die Idee auszuwandern und warum Nordschweden?

Die Idee auszuwandern begleitet uns schon sehr lange. Durch mehrere Reisen nach Kanada und Alaska wuchs immer mehr der Wunsch nach einem „anderen“ Leben in der Natur. Aus mehreren Gründen wurde aus Kanada nichts, aber der Wunsch blieb erhalten. Durch einen glücklichen Zufall ergab sich im Herbst 2016 ein Haus in Nordschweden kaufen zu können.

Erst haben wir ĂĽberlegt, dieses als Ferienhaus zu nutzen, aber je öfter wir darĂĽber sprachen desto mehr stellte sich die Frage, warum nicht endgĂĽltig umziehen?…

Wie man in Stockholm eine Wohnung findet

Es kann extrem schwierig sein, eine Mietwohnung in Stockholm zu finden. Mietwohnungen ”Hyresrätt” in Mehrfamilienhäusern werden meist von Wohnungsbaugesellschaften der Kommunen oder privaten Investoren gebaut. Die Vergabe erfolgt ĂĽber ein staatlich reguliertes System ”Bostadskö”. Dort kann man sich nur mit schwedischer Personennummer registrieren, was es fĂĽr Ausländer angesichts langer Wartezeiten äusserst schwierig macht. Es herrscht ein extremer Wohnungsmangel fĂĽr gĂĽnstige Wohnungen, so dass die Wartezeiten mehrere Jahre betragen. Eine unbefristete Mietwohnung mit einem Vertrag erster Hand ”Förstahandskontrakt” zu bekommen ist derzeit extrem Schwer. Alternativ kann man sich aber auch um eine Mietwohnung mit einem ”Andrahandskontrakt” – Untermietervertrag – bemĂĽhen. Die durchschnittliche Vertragszeit eines solchen Andrahandskontrakt ist oft nicht länger als 6-12 Monate oft ohne Chance auf Verlängerung.