├ľffentliche Verkehrsmittel in Stockholm

├ľffentliche Verkehrsmittel in Stockholm oder SL, ist f├╝r Busse, U-Bahnen, Nahverkehrsz├╝ge, Stra├čenbahnen und bestimmte F├Ąhren im Gro├čraum Stockholm verantwortlich. Die U-Bahn ist der einfachste Weg, in der Stadt herumzukommen. Tickets k├Ânnen in SL-Centern, an U-Bahn-Kassen, an Zeitungskiosken, per SMS oder ├╝ber die SL-App erworben werden. In Stockholm ist es nicht m├Âglich, Tickets in den Bussen bar zu bezahlen. Wenn man w├Ąhrend einer Kontrolle (welche sehr selten sind) kein g├╝ltiges Ticket vorzeigen kann, wird eine Strafgeb├╝hr von 1200 SEK f├Ąllig. Ein Einzelfahrschein ist 75 Minuten g├╝ltig und kostet 44 SEK (31 SEK, wenn Sie stattdessen eine Prepaid-SL-Karte verwenden). Es ist auch m├Âglich, 24-Stunden-, 72-Stunden- und 30-Tage-Tickets zu kaufen. Ein Elternteil mit einem Kinderwagen kann im Bus kostenlos fahren.┬á

Die Stockholmer ihre U-Bahn Stationen auch die l├Ąngste Galerie der Welt. daher mein Tipp eine 24 Stunden Karte kaufen, die U-Bahn Kunst betrachten und mit der F├Ąhre die Inseln erkunden.

img-20181209-wa00235847174901070836894.jpgimg-20181209-wa00208606835568971224210.jpg